© Bertolt Brecht Gesellschaft e.V.
BRECHTKREIS Buckow

Der Verein

Organe des Vereins

Die Organe der Bertolt-Brecht-Gesellschaft sind: 1. Die Mitgliederversammlung (MV) 2. Das Präsidium

Mitgliederversammlung

Die ordentliche Mitgliederversammlung findet einmal jährlich statt. Außerordentliche Mitgliederversammlungen finden statt, wenn dies im Interesse der Gesellschaft erforderlich ist, oder wenn die Einberufung einer derartigen Versammlung von mindestens einem Drittel der Mitglieder schriftlich vom Präsidium verlangt wird; dabei sollen die Gründe angegeben werden. Die Mitgliederversammlung achtet darauf, dass die Vereinstätigkeiten der Satzung entsprechen, und wählt das Präsidium. Zu Mitgliedern des Präsidiums können natürliche Personen, die volljährig, vollgeschäftsfähig und Mitglieder des Vereins sind gewählt werden.

Zusammensetzung des Präsidiums

Das Präsidium besteht aus: dem/er 1. Vorsitzenden dem/er Schriftführer/in dem/er Schatzmeister/in dem/er PR-/Fundraisingbeauftragten dem/er Beauftragten für museale und wissenschaftliche Fragen dem/er 1. Beisitzer/in dem/er 2. Beisitzer/in
© Bertolt Brecht Gesellschaft e.V.
BRECHTKREIS Buckow

Der Verein

Organe des Vereins

Die Organe der Bertolt-Brecht-Gesellschaft sind: 1. Die Mitgliederversammlung (MV) 2. Das Präsidium

Mitgliederversammlung

Die ordentliche Mitgliederversammlung findet einmal jährlich statt. Außerordentliche Mitgliederversammlungen finden statt, wenn dies im Interesse der Gesellschaft erforderlich ist, oder wenn die Einberufung einer derartigen Versammlung von mindestens einem Drittel der Mitglieder schriftlich vom Präsidium verlangt wird; dabei sollen die Gründe angegeben werden. Die Mitgliederversammlung achtet darauf, dass die Vereinstätigkeiten der Satzung entsprechen, und wählt das Präsidium. Zu Mitgliedern des Präsidiums können natürliche Personen, die volljährig, vollgeschäftsfähig und Mitglieder des Vereins sind gewählt werden.

Zusammensetzung des Präsidiums

Das Präsidium besteht aus: dem/er 1. Vorsitzenden dem/er Schriftführer/in dem/er Schatzmeister/in dem/er PR-/Fundraisingbeauftragten dem/er Beauftragten für museale und wissenschaftliche Fragen dem/er 1. Beisitzer/in dem/er 2. Beisitzer/in